MEDIENPARTNER

>>>Grandioser Saisonschluss der Team- und Kids- Trophy am Spielberg<<<<<<

Die Mannen der Enduro- Trophy nützten den letzten schönen Herbsttag für das Saisonfinale der Team- und Kids Trophy. Als Austragungsort wurde der Offroad Bike Track am Red Bull Ring gewählt. Um 09. 30 Uhr wurde die Startflagge für die Team Rider nach oben geschwenkt. Den Wholeshot sicherte sich Martin Hirner vom Oberlandler Racing Team, dicht gefolgt von Tobias Auer aus Unzmarkt. Nach einigen Überholmanövern setzte sich Altmeister Markus Tischhart zwischenzeitlich an die Spitze. Er nahm am Spielberg die 2 Stunden alleine in Angriff, da sein Team Kollege Daniel Stocker verhindert war! In der Endabrechnung standen die beiden Walzer Piloten Florian Mednitzer und Maurice Egger als Sieger fest. Markus Tischhart konnte im Alleingang den 2. Platz, vor dem MX Strecke Schönberg Lachtal Team (Mario Kobald/ Oliver Hansmann), sichern.

Somit heißen die Gesamtsieger der Team- Trophy 2017 Markus Tischhart und Daniel Stocker (Team RT“ Come Back“).

Durch den Tagessieg am Red Bull Ring, konnte sich das Walzer 99 Team mit Metnitzer/ Egger, noch auf Rang 2 nach vorne schieben! Der 3. Gesamtplatz ging an das Oberlandler Power Team mit Thomas Rinner und Tobias Auer.

 

Ab 13. 00 Uhr standen die Kinder Rennen am Programm:

Die neu gegründete Kids Trophy gewinnt immer mehr an Beliebtheit, -so schoben wieder über 30 Nachwuchsrennfahrer am Spielberg Ihre Maschinen an die Startlinie. Es wurden jeweils zwei Läufe in drei verschiedenen Wertungsklassen ausgetragen. Allein bei den Jüngsten in der Klasse Bambini gingen 13! Teilnehmer an den Start. Der schnellste in dieser Klasse war wieder einmal Tom Resch vom Team MX Strecke Schönberg Lachtal, dicht gefolgt von Rafael Stary. Der dritte Tagesrang ging an Paul Leitgeb vor Lorenz Herbst und Fabian Bachler(OLRT).

Die Klasse Kinder gewann Seriensieger Moritz Wendner (Team MX Strecke Schönberg Lachtal) vor Matthias Stingl (Team Walzer) und Fabian Isopp (MX Meadow Racing Team).

Die Klasse 85 ccm (Jugend) entschied in eindrucksvoller Manier Florian Leban für sich, er fuhr wieder einmal wie von einem anderen Stern und knallte zwei Laufsiege in den Parcours! Sensationeller 2. wurde Klaus Bischof Junior vom IBI Racing Team. Der dritte Platz ging mit Thomas Hecher ebenfalls an das IBI Racing Team.

Hier der Link zu den Ergebnissen:

 http://my.raceresult.com/83202/

Hier noch die Platzierungen der Kids Trophy 2017:

 

Bambini:

Sebastian Schitter aus Scheifling (Team MX Strecke Schönberg Lachtal) konnte mit 2 Punkten Vorsprung den Gesamtsieg 2017 holen, -Gratulation!

2. Platz: Tom Resch (Team MX Strecke Schönberg Lachtal)

3. Platz: Paul Leitgeb (Team MX Strecke Schönberg Lachtal)

4. Platz: Lorenz Herbst (MSC Maria Alm)

5. Platz: Fabian Bachler (Oberlandler Racing Team)

 

Kinder:

1. Moritz Wendner (Team MX Strecke Schönberg Lachtal)

2. Mathias Stingl (Team Walzer)

3. Felix Leitner

4. Luis Steinberger

5. Maxi Hartenfelser (Enduro Team Lobming)

 

Jugend:

1. Platz: Marco Schläffer (Team MX Strecke Schönberg Lachtal)

2. Platz: Klaus Bischof Junior (IBI Racing Team)

3. Platz: Thomas Rumpold (Team MX Strecke Schönberg Lachtal)

4. Platz: Thomas Hecher (IBI Racing Team)

5. Platz: Florian Leban (Team Sepero/ MX Strecke Schönberg Lachtal)

 

Bei bestem Herbstwetter pilgerten viele Besucher zum Spielberg und konnten Enduro Sport vom Feinsten hautnah miterleben! Vor allem bei den Kinderrennen wurde gefightet bis zur Zielflagge, -sensationelles Racing…

Fortsetzung folgt nächstes Jahr, wenn´s wieder heißt „get ready for Trophy 2018“!!!